Letzte Änderung: 02.08.2019

Liebe Dharmafreunde,
auf unserem (englischsprachigen) YouTube-Kanal findet Ihr viele Vorträge unser Lehrer, vor allem von Kyabje Tenga Rinpoche.

Programm > Seminare / Kurse > Seminare / Kurse: Detail

Achtsam mit sich und der Welt in Kontakt sein

03.08.2019 (10:00 - 17:00)

Informationen zum Kurs

Thema Zu sich selbst finden: Achtsam mit sich und der Welt in Kontakt sein
Inhalt Acharya Lama Sönam Rabgye wird eine Einführung in die Achtsamkeitspraxis aus buddhistischer Sicht geben. Schwerpunkt dieses Workshops wird sein, wie jeder im Alltag im Umgang mit sich und anderen Achtsamkeit entwickeln und praktisch anwenden kann. Lama Sönam wird auch auf formelle Meditationspraxis eingehen und zeigen, wie Achtsamkeit ein Weg zu mehr Zufriedenheit auf geistiger und körperlicher Ebene sein kann.
Lehrer Lama Sonam Rabgye wurde 1961 in Manang, in der Annapurnaregion, dem Grenzgebiet zwischen Nepal und Tibet geboren. Er studierte buddhistische Philosophie an dem Karma Shri Nalanda Institut in Rumtek, Sikkim, Nordindien, und unterrichtete anschließend in Kathmandu, Nepal. Lama Sönam trägt den Acharya-Titel eines tibetischen Gelehrten und ist ein überaus geschätzter Lehrer der buddhistischen Philosophie und der Meditationspraxis von Sutra, Tantra und Mahamudra. Er lebt seit 1999 als Residenzlama im Kamalashila Institut® nahe Koblenz.

Ort, Zeit, Kosten

Ort Physiotherapiepraxis Zaindl & Ettinger
Riezlerweg 8
80997 München-Untermenzing

(Erreichbarkeit siehe unten im PDF)
Zeit 03.08.2019 (Sa):
10:00 - 10:30: Segnung für die Praxis
10:30 – 12:30: Teil 1
15:00 – 17:00: Teil 2
anschließend evtl. Zeit für persönliche Fragen
Kursgebühr auf Spendenbasis (empfohlener Betrag pro Sitzung: 12,00 Euro)

Zurück